//-->
Website Statistiken
Boroffini warnt vor Vertragsverlängerung mit Radelfahrer!     +++++     Max Kruse zurück zu St. Pauli? Boroffini ist begeistert!     +++++     Boroffini meint zur Stadionvermarktung: "Wenn nicht jetzt, wann dann, Freunde der Sonne! 

Kommentare

VLC007 schrieb am 06.05.2011
Das ist genau das, was mir vorschwebte!! Endlich mal Leute ohne Kompetenz, die keine Ahnung haben was sie tun. Mit euch kommt zum Glück mal kalter Kaffee auf den Tisch und nicht dieser nervig ziehende frische Wind. Ganz großer Sport. Meine Stimme habt ihr sicher!


Borusse79 schrieb am 06.05.2011
Bravo, die Offensive Initative wird dafür sorgen, dass der Initative Borussia mit noch weniger Kompetenz der Wind aus den Segeln genommen wird. Hier werden Konzepte, Inhalte und Personen schonungslos und ehrlich präsentiert. Kein Verstecken und Verschleiern. Der Fan weiß was ihn erwarten wird, wenn er die Offensive Initative wählt. Ganz klar meine Wahl am 29.05.


BILDverbrennungsAnlage schrieb am 06.05.2011
Es muss sich was ändern, jetzt oder nie. Denn so wie es jetzt ist, kann es nicht weitergehen. Ich mag meine Welt so wie mein Straciatella-Eis, Schwarz und Weiß. Nur die Inkompetenz der Offensive Initiative verspricht mir, mich vor all zu starkem Nachdenken zu schützen. Endlich keine Kopfschmerzen mehr, endlich ein einfaches und verständliches Konzept, endlich ändert sich etwas. Meine Stimme habt ihr !


Patte schrieb am 07.05.2011
Endlich mal eine Gruppierung, die ausspricht was viele denken: "Nieder mit dem Königsreich!" "Nieder mit dem Despoten!" "Es lebe die Demokratur!!" Mit der "Borussia Offensive Initiative" bekommt der Club, was in der Bundesliga einmalig sein dürfte. Wo kämen wir denn auch hin, wenn hier einfach irgendwelche gelangweilten Wirtschaftsbosse und abgehalfterte TV- Küchenhilfen allein mit ihrer Inkompetenz glänzen würden. Ich werde die "Borussia Offensive Initiative" auf jeden Fall unterstützen. Ein "Alternatives Bekloppten Forum" kurz ABF genannt ist bereits in Arbeit. Dort können Fans nach Herzenslust die Initiative Borussia beleidigen und diffamieren. Ich freu mich auf die Zusammenarbeit.


Neptun schrieb am 07.05.2011
Die Offensive Initiative redet endlich mal Tacheles. Null Ahnung, null Kompetenz, null Kohle. Dieses Konzept muss einfach jeden überzeugt. Das was die Offensive Initiative hier anbietet ist so einfach und simple, da fragt man sich doch, warum da vorher noch niemand drauf gekommen ist. Meine Stimme habt ihr ehrlich gekauft!


Anonym schrieb am 07.05.2011
Eure Initiative birgt eine Menge thematisches Dynamit. Ob ich mich bei euch einbrigen werde, kann ich momantan noch nicht abschließend sagen. Ich werde eure Aktivitäten erst einmal aus der Ferne beobachten und mich dann zu gegebener Zeit äußern. Meine Sympathie und moralische Unterstützung sei euch jetzt schon gewiss .
Viel Glück!


Zaman schrieb am 07.05.2011
Ihr habt meine volle Unterstützung.


Sabrina schrieb am 10.05.2011

Nach langem Überlegen bin ich zu dem Entschluss gekommen, das die "Offensive Initiative" einer der Besten Gruppierung seit langem ist! Schön des immer noch Menschen mit "Null Kompetenz" an ein so heikles Thema rangehen. Meine Stimme habt Ihr definitiv für den 29.5.


Volker Danner schrieb am 18.05.2011
Mir geht die "Initiative Borussia" nicht weit genug an den Abgrund heran und die "Offensive" geht mir auf den keks!
Lasst uns unsere Kräfte gemeinsam bündeln, um den guten ruf unserer Borussia in den dreck zu ziehen!
Für den ausverkauf unseres tafelsilbers!
Für Effe und Konsorten!
Nie wieder 1. Liga!
Heute waren schon 2 Besucher (24 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=